Dummyarbeit

 

Die meisten Perros lieben es Dinge apportieren, weshalb die Dummyarbeit eine tolle Beschäftigung darstellt. Bei der Dummyarbeit wird keinesfalls mal eben was zum Apportieren geworfen, sondern der Hund muss warten, während der Dummy ausgelegt wird und auf Kommando und Richtungsanweisung reagieren - links, rechts, hinten rechts, nacheinander mehrere Dummys holen, durch Flüsse, in Wälder auf Wiesen,....

Hier werden Körper und Kopf gleichermassen beansprucht und auch die Nase kommt zum Einsatz. Eine Beschäftigung, die auch die Bindung stärkt und bei der man auch auf Entfernung zusammenzuarbeiten lernt.

Dummyarbeit kann im Wasser stattfinden

Das Apportieren kann mit Spielzeug gefördert werden oder mit einem Trainingsdummy

Apportieren liegt den meisten Perros im Blut - auch Socken, Schuhe etc.

Lanas Aguas Arribe "Loba" zeigt Start, Einweisen und korrektes Ausgeben bei der Dummyarbeit

Copyright © 2020. All Rights reserved by Perro de Aqua Español Initiative Deutschland e.V.

Erste Vorsitzende: Tina Korte, Perro-Initiative@Korte-Wismar.de, Telefon: 03841/22 47 0, Wismar, Deutschland